Advertisement

You're blocking ads, which pay for BlenderNation. Read about other ways to support us.

Blender Teacher Training in Vienna, Austria

22

pilogo7367sp.gifThe 'Pädagogisches Institut' in Vienna is organising a two-day Blender workshop on February 19th and 20th. The target audience seems to be teachers only, but if you want to be sure, just contact them.

Kursbeitrag: € 15,- pro Kurstag (beinhaltet Beitrag für Saalmiete, Skriptum, offizielles Blender-Buch und CD-ROM mit Software, Beispielen etc.) Zielgruppe: Anfänger und leicht Fortgeschrittene in Blender und alle, die sich Grundkenntnisse eines 3D- und/oder Animationsprogrammes aneignen wollen. Computergrundkenntnisse sind erwünscht , aber nicht Voraussetzung für den Kursbesuch. Inhalt: Blender ist ein sehr vielfältig einsetzbares Programm, das gratis für Windows, Apple und Linux erhältlich ist und die Bereiche 3D-Modell-Erstellung, 3D-Animation und interaktive Anwendungen (auch Spiele) abdeckt. Ziel des Kurses ist es, KollegInnen das Grundhandwerkszeug für die Gestaltung von 3D-Inhalten mitzugeben und mit Hilfe von Blender einfache 3D-Aufgaben zu lösen, vor allem in Hinblick auf den schulischen Einsatz in Bildnerischer Erziehung und Werkerziehung. Nachdem bei den früheren Blender-Kursen der Schwerpunkt auf dem Modellieren von 3D-Objekten lag, soll dieses Mal der Bereich Animation schwerpunktmäßig erarbeitet werden. Mögliche Anwendungsgebiete für Blender sind Design, Architektur, Animation, Werbung, Spiele u. v. m. Schulische Anwendungsmöglichkeiten werden anhand von konkreten Beispielen besprochen und erarbeitet.

More information and contact details are available on their website.

About the Author

Bart Veldhuizen

I have a LONG history with Blender - I wrote some of the earliest Blender tutorials, worked for Not a Number and helped run the crowdfunding campaign that open sourced Blender (the first one on the internet!). I founded BlenderNation in 2006 and have been editing it every single day since then ;-) I also run the Blender Artists forum and I'm Head of Community at Sketchfab.

22 Comments

  1. Ziel des Kurses ist es, KollegInnen das Grundhandwerkszeug für die Gestaltung von 3D-Inhalten mitzugeben und mit Hilfe von Blender einfache 3D-Aufgaben zu lösen, vor allem in Hinblick auf den schulischen Einsatz in Bildnerischer Erziehung und Werkerziehung.

  2. "Zielgruppe: Anfänger und leicht Fortgeschrittene in Blender und alle, die sich Grundkenntnisse eines 3D- und/oder Animationsprogrammes aneignen wollen."

    On first sight it seems the (quoted) target audience doesnt suggest teachers..

  3. Yes, but it's an Art Teacher...
    And she writes "KollegInnen"
    And "v.a. im Hinblick auf schulischen Einsatz in den Fächern Zeichnen und Werken"

    Maybe, you can come as student, but basically, it's for other teachers...

  4. Hi, I'll write in German, because this is thread seems to be interesting escpecially to Austrians in the area of Vienna.
    War ehrlich gesagt, sehr überrascht, diesen Link hier zu finden, und ich kann die Irritationen verstehen, die hier scheinbar entstanden sind. Ich selbst bin der Referent dieses zweitägigen Kurses, und wie einige richtig vermutet haben, sind die Zielgruppe dafür alle Kunst- und Werklehrer im Gymnasialbereich. Es handelt sich also um eine Fortbildungsveranstaltung für Lehrer. Das PI (Pädagogisches Institut) organisiert diese Fortbildungsveranstaltungen. Wie dieser Link hier rein gekommen ist, weiß ich nicht. Ich selbst habe nichts dazu beigetragen, ich kann mir aber vorstellen, dass die für den Content dieser Seite zuständige Person einfach mal in Google nach Blender gesucht hat, und dabei über meinen Kurs gestolpert ist. Ich finde auch nichts Schlimmes daran, im Gegenteil, ist ja nicht schlecht, wenn ein größeres Publikum davon erfährt, dass Blender auch in Österreichs Schulen eingesetzt wird.
    Es hat mich aber überrascht, wieviele Leute in diesem Thread prinzipielles Interesse an dem Kurs bekundet haben. Ich wäre gerne bereit, auch einmal einen Blender-Kurs auch für Nicht-Lehrer anzubieten. Unsere Schule hat mit 15 20"iMacs auch die perfekte Ausstattung für einen solchen Kurs. Wer also Interesse hat, bitte hier kundtun!

  5. Ja, ich bin über die Seite gestolpert als ich nach Blender Kursen, Workshops und ähnliches in Österreich gesucht hab :) Hätte nicht gedacht dass das hier einen eigenen Eintrag bekommt :)

    Quick trans.: Yes, i stumbled upon this course when searching for blender related workshops and such in Austria. Didn't think this would get an extra entry on blendernation :)

    BTW: This is an entry in the _Event Calendar_ (showing what is going on right now), not an announcement. This also explains why it is at the same time the event is happening ;)

    Werner

  6. also ich wär auf jeden fall auch interessiert.

    muss erstmal die matura schaffen (und meine FBA über blender :D) und dann noch von oberösterreich nach wien kommen, aber interesse besteht auf jeden fall.

    lg

  7. irgendwie hab ich gar nicht damit gerechnet, dass soviele österreicher/deutschsprachige blender verwenden und regelmäßig auf blendernation vorbeischauen...

    stay tuned

  8. Hi guys,

    Höhrer is right - events will appear in green at the moment we post them to the site. After that, they'll show up in the event calendar (which you can also subscribe to from iCal or Sunbird!). Finally, they'll show up in blue on the day of the event itself. If you have ideas on how to improve on the Event Calendar I'd love to hear them!

    Oh, and I'm massively enjoying the fact that suddenly so many Austrian Blender users show up here :)

  9. Wow, I can't stay away from the discussion here, especially since my mom takes some courses on the PI regularly...I even asked here if she could go there for me but heh, you know - she isn't that great with computers ;)
    So, just wanted to say, I would be interested in a course as well. Would be great to meet some austrian Blender users and to learn some nifty tricks ;)

    Also, wenn sich da wirklich was arrangieren ließe, ich würde mich freuen!

  10. Ich wär auch an einen Blenderkurs interessiert, nur müsste der ganz spezielle Themen behandeln: Modellierung von Personen, Sculpting, Lightening und vor allem g'scheite Texturierung (das kann ich garnet). Wien wär auch ok, zumal ich ja eh für die Uni täglich die 30km fahren muss (studier Software & Information Engineering an der TU).

    In short: I'd like a course in blender (modeling humans, sculpting, lightening and texturing) in vienna, too. :)

  11. An alle, die an einem Blender-Kurs in Wien Interesse haben:

    Ich werde versuchen, bis ca. April oder Mai einen Blender-Kurs in Wien auf die Beine zu stellen. Da ich momentan beruflich sehr viel zu tun habe, kann ich noch nicht sagen, wann genau es mir möglich sein wird. Mir schweb vor, ein paar eintägige Kursmodule auszuarbeiten, z. B. Modellieren für Blender-Neulinge, Modellieren für Fortgeschrittene, Animation für Anfänger usw., sodass es für Interessenten möglich ist, je nach Vorwissen und Interesse ein passendes Modul auszuwählen.

    @panzi: in Modellierung von Personen habe ich selbst leider zuwenig Erfahrung, um es vermitteln zu können. Sculpting, Licht und Texturen wäre z. B. was für das Modul "Modellieren für Fortgeschrittene".

    Sobald ich einen Termin für einen Kurs, wahrscheinlich zuerst einmal für Anfänger, fixiert habe, werde ich hoffentlich den Moderator dieses Forums dazu überreden können, hier etwas Werbung dafür zu machen.

    Also bleibt am Ball!

    LG, Karl

Leave A Reply

To add a profile picture to your message, register your email address with Gravatar.com. To protect your email address, create an account on BlenderNation and log in when posting a message.

Advertisement